Muster ermahnung hensche

  • Uncategorized

Eine Ermahnung ist eine überzeugende oder inspirierende Rede oder ein Text, die dem Publikum dringend rät, sich zu einem bestimmten Thema zu fühlen oder zu handeln. Oft in Bezug auf biblische Angelegenheiten verwendet, kann eine Ermahnung über alles gemacht werden, was Sie leidenschaftlich sind und andere ermutigen wollen, sich auch stark zu fühlen. Um eine starke Ermahnung zu schreiben, müssen Sie an die Bedürfnisse und Wünsche des Lesers appellieren. Unterstützende Fakten sind wichtig, vor allem, wenn sie auf die Emotionen des Lesers zurückgreifen. Studieren Sie Ihr Publikum. Wie jedes Stück effektives Schreiben, sollten Sie ein starkes Gefühl dafür haben, wer das Stück liest. Dies wird Ihnen helfen, ihre Interessen am besten anzusprechen und sie davon zu überzeugen, Ihre Meinung zu teilen. Wenn Sie beispielsweise eine Ermahnung schreiben, die eine Reformation in einer Institution vorschlägt, können Sie für die Leiter der Institution ein ganz anderes Papier schreiben als die Mitglieder. Erforschen Sie das Thema. Wenn Sie eine Ermahnung schreiben, ist es wahrscheinlich, dass Sie bereits eine Meinung zu etwas haben, das Sie mit anderen teilen möchten.

Der beste Weg, um zu kommunizieren, warum der Leser das gleiche Gefühl haben sollte, ist zu beweisen, dass Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben. Finden Sie unterstützende Details, die Ihr Argument und seriöse Quellen für Ihre Ansprüche verteidigen. Auf diese Weise haben Sie ein besseres Verständnis des Flusses der bestimmten Bibelstelle, an der Sie predigen. Bei der Erstellung dieser Skizzennote wurden keine Strichmännchen beschädigt. Ziehen Sie Ihre Bibel heraus und lesen Sie mehrmals durch die Bibelstelle. Sie wollen ein gutes Gefühl für das bekommen, was es sagt. Es mag nicht viel ändern, aber gibt es eine bessere Möglichkeit, es zu sagen? Gibt es eine etwas andere Richtung, die er einschlagen muss? Der Glaube ist der Glaube, dass Gott uns das Heil gebracht hat und dass wir nach diesem Leben wieder auferstehen werden. Wir leben nach Glauben.

Aber das verstößt nicht gegen das Gesetz. Das Gesetz zeigt einfach, was Sünde ist. Das Gesetz zeigt uns, was wir in diesem Leben nicht tun sollen, nachdem wir die Errettung empfangen haben. Deshalb sagt Paulus, dass die Stärke der Sünde das Gesetz ist. Denn ohne Gottes Gesetz gäbe es keine Klassifizierung der Sünde. Das führt zu Rom 7:5, wo er etwas Ähnliches sagt. Aber sehen Sie, was er in Vers 7 sagt. und geht in Vers 12 weiter. Das Gesetz ist nicht gegen den Glauben, wie viele von uns schon so lange gelehrt wurden.

Seien Sie ein Segen für alle um Sie herum! Persönliche Workflow-Präferenzen bestimmen, ob Sie Ihre Kommentarbibliothek in gedruckter Form erstellen, kommentareübergreifend auf Kommentare zugreifen oder massive Tomes über digitale Ausgaben in der Tasche tragen möchten – sei es auf Amazon Kindle oder über eine der oben genannten Bibelsoftwareplattformen. Vielleicht haben Sie an eine andere Illustration gedacht, um sie einzustecken, oder Sie müssen eine andere finden, die Sie in Ihre Gliederung einstecken können. Als nächstes organisiere ich die Verse in einer Passage n.A. und erkenne den erzähligen Bogen einer Geschichte oder die Denkweise des Autors. Obwohl es schwierig wäre, die Absatzgruppierungen von z. B. der NIV oder NRSV zu verbessern, liegt der Schlüssel zu diesem Schritt darin, jeden Vers nacheinander zu betrachten. Strategizing ermöglicht es Ihnen, ein großes Bild davon zu haben, wie Ihre Predigt wahrscheinlich für den Monat, das Quartal, sechs Monate oder ein Jahr aussehen wird. Ich betone “wahrscheinlich”, weil Dinge geschehen und manchmal wird Gott Sie in eine andere Richtung führen, wenn eine neue Predigtreihe nähert. Der Schlüssel hier ist, es präzise zu machen, es klar zu machen, und es anwendbar zu machen.

Lassen Sie an Tag 5 Ihre Predigt köcheln und lassen Sie sie nicht noch einmal revue passieren. Nehmen Sie den Tag frei von der Predigtvorbereitung. Ich schaue auch in den New International Version Application Commentary (NIVAC) und PreachingToday.com. Sie haben Ihren Predigttext oder Ihr Thema. Der Sonntagmorgen rückt schnell näher. Wie kann man diesen Samen einer Idee zu einer gesunden Predigt anbauen? Hier sind die Schritte, die ich jede Woche durchgehe. Es ist auch eine gute Idee, den umgebenden Textkontext zu lesen. Wenn Sie einen Brief oder ein kürzeres Buch der Bibel lesen, lesen Sie das Ganze. Wenn Sie aus einem umfangreicheren Buch der Bibel lesen, sollten Sie die ein oder zwei Kapitel vor dieser Stelle und die ein bis zwei Kapitel nach dieser Stelle lesen.

Close Menu