Iphones billig kaufen ohne Vertrag

  • Uncategorized

Wenn Sie direkt kaufen, können Sie auswählen, mit welchem Träger Sie gehen. Sie sind nicht in langwierige Nein-Verträge gesperrt, was bedeutet, dass Sie zu einem anderen Anbieter wechseln können, wenn diese ein besseres Angebot bieten, und dies bedeutet, dass Ihre monatlichen Daten-/Anrufkosten deutlich niedriger sind. Sagen Sie zum Beispiel, Dass Sie bei Verizon sind, aber T-Mobile beginnt, wirklich unbegrenzte Daten für 40% weniger zu machen. Normalerweise müssten Sie warten, bis Ihr Vertrag endet. Aber nicht für dich; Sie können wechseln, sobald ein besseres Angebot kommt. Wenn Sie mit Ihrem aktuellen Mobilfunkanbieter zufrieden sind und wissen, was sie wollen, sind Sie ziemlich gut zu gehen. Wenn Ihr aktueller Vertrag abgeschlossen ist, navigieren Sie einfach zur Verkaufsseite Ihres Mobilfunkanbieters und aktualisieren Sie Ihren Plan und erhalten Sie ein neues Telefon. Alternativ können Sie auch für bessere Angebote anderer Carrier einkaufen – es gibt immer LOADS. Die iPhone-Gläubigen mögen über die neuen Modelle, die Apple heute vorgestellt hat, übersicht sein, aber für alle, die hoffen, den Zwei-Jahres-Vertrag zugunsten einer freigeschalteten, Träger-agnostischen Ausgabe zu umgehen, wird es kosten. (Obwohl in dieser Option nicht ausdrücklich von “entsperrt” die Rede ist, sollten Sie keine Probleme haben, sie freizuschalten, wenn sie nicht bereits vorhanden ist. Und von dort sollte es mit jedem GSM-Träger arbeiten.) Und das iPhone wird auch an das Netzwerk Ihres Mobilfunkanbieters gesperrt sein, was bedeutet, dass Sie es nur an jemanden verkaufen können, der das Netzwerk, auf dem Sie waren, gerne nutzt. Die Vertragsroute mag der Weg des geringsten Widerstands sein, aber sie hat einige Nachteile – die beiden bemerkenswertesten sind die Gesamtkosten und die Unfähigkeit, in ein anderes Netzwerk zu wechseln. Vor dem Spiel und wissen, welches iPhone Sie wollen? Verwenden Sie unsere Vergleichstabelle unten, um den besten iPhone-Vertrag für Sie zu finden.

Oder wenn Sie mehr wissen möchten, scrollen Sie nach unten, um alles herauszufinden, was Sie über den Kauf eines iPhones wissen müssen. Wenn Sie super-versiert werden wollen, gibt es eine dritte Möglichkeit, iPhones zu kaufen: renoviert! Und es ist wirklich eine sehr unterschätzte Methode. Warum? Einfach: Es ist billiger als ein neues Telefon direkt zu kaufen und kommt mit allen Vorteilen des Besitzes eines Telefons und nicht in einem Vertrag gesperrt. Sie erhalten das Beste aus beiden Welten, effektiv, besitzen das Telefon direkt und haben die Möglichkeit, für die beste SIM-only-Deal zu kaufen. Wenn Sie ein neues iPhone kaufen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten, ein iPhone zu erhalten – direkt zu kaufen, einen Vertrag abzuschließen oder ein renoviertes zu holen. Was ist also das Beste? Lassen Sie uns untersuchen… Wie auf der Apple-Bestellseite (die aktiv ist, obwohl die Vorbestellung erst am 12. September beginnt) gezeigt wird, beginnen das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus bei 199 USD bzw. 299 USD, wenn sie im Rahmen eines Zweijahresvertrages mit AT&T, Sprint oder Verizon erworben werden. Es gibt tonnenweise Vorteile, wenn man ein iPhone ohne Vertrag hat. Erstens können Sie mehrere Träger auf Ihrem Gerät verwenden, daher Flexibilität, wenn es um die Auswahl Ihrer Pläne geht.

Für Personen, die einen Vertrag mit einem Spediteur abschließen, zahlen sie immer eine vorzeitige Kündigungsgebühr, wenn sie sich aus dem Vertrag ausmelden möchten. Dies sind einige der zusätzlichen Gebühren, die Sie vermeiden können, indem Sie keinen Vertrag mit einem Spediteur abschließen. Dies ist wirklich eine völlig subjektive Frage und hängt völlig davon ab, was Sie von Ihrem Telefonvertrag benötigen. Allerdings gibt es definitiv ein paar wichtige iPhones, die in bestimmten Bereichen besser abschneiden. Möchten Sie keine weitere zweijährige Schlinge? Sie können eine vertragsfreie GSM-Version des neuen iPhones erhalten — für einen Preis.

Close Menu