Böhnchen Muster

  • Uncategorized

[…] geliebten hölzernen Nadeln von Knitpro in der Stärke 2,25. Auch hier versteckt sich wieder das Kaffeeböhnchenmuster. Die sitzen auch wieder wie angegossen. Socken kann man so herrlich als Mitnehmarbeit […] Dankeschön, jetzt habe ich dein Kaffebohnenmuster für das nächste Sockenpaar. liebe Grüße aus Cuxhaven, ich bin Schwäbin :-). Du hast auch wunderschöne Socken mit Seide drin, ja das lässt sich wunderbar stricken, aber schwierig farbliche Wolle dazu bekommen. Regia lässt in seinen Farben zu wünschen übrig und dann habe ich auch noch einfarbige Wolle von Austermann. Und mit Seide auch wunderbar zu tragen Monika […] die nächsten sind schon auf den Nadeln und der Plan 2016, 16 Paar zu stricken nimmt Form an. Im Kaffeeböhnchenmuster. Dann gibt es noch ein Tuch, das mich dahin schmelzen lässt, Rheinlust von Melanie Berg.

Ach […] Eine abgehobene Masche sollte nicht die erste einer Reihe sein. Schlagen Sie für einen sauberen Rand zwei zusätzliche Maschen an (je eine am Reihenanfang und -ende). Stricken Sie diese beim Kaffeebohnenmuster beispielsweise in ungeraden Reihen links und in geraden rechts. Wenn Sie in Runden arbeiten, sind keine Randmaschen erforderlich. […] bzw. River Rapids Socks Anleitung HIER Kaffeebohnenmuster Freie Anleitung HIER Kaffeebohnenmuster Deutsche Anleitung LikeBe the first to like this […] Die Kaffeebohnenrippen sind eine Abwandlung des klassischen Musters. Wir kombinieren die Bohnen mit normalen rechtsgestrickten Rippen. Diese Version kommt auf größeren Flächen am besten zur Geltung. Ihre Maschenzahl muss sich durch 14 teilen lassen. Wie beim Kaffeebohnenmuster können Sie wahlweise in Reihen oder Runden stricken.

Möchten Sie in Reihen arbeiten, denken Sie an die Randmaschen und beachten Sie, dass die erste Reihe eine Rückreihe ist. […] Originalanleitung: handarbeitenhss.wordpress.com/2011/01/20/kaffeebohnenmuster-koffieboontje-muster-anleitung-d… […] Vielen lieben dank für das tolle muster , ich habe es mir aus gedruckt und werde meine nächsten socken damit verschönern LH malo Für Anfänger ist ein mittelstarkes Garn eine gute Wahl, um das Kaffeebohnenmuster zu üben. Stärke vier oder fünf eignet sich optimal. Achten Sie auf den entsprechenden Hinweis auf der Banderole. Wählen Sie einfache Wolle ohne Spezialeffekte, damit das Muster gut zur Geltung kommt. 1. Variante: Stricken Sie ein gestreiftes Kaffeebohnenmuster, indem Sie nach jeder vierten Reihe die Farbe wechseln. Dazu müssen Sie den Faden nicht abschneiden, sondern können ihn seitlich herabhängen lassen, bis Sie die Farbe wieder benötigen.

Kaffeebohnenmuster – Koffieboontje Muster Anleitung Deutsch | Heikes Handarbeiten Wiederholen Sie das Muster fortlaufend.

Close Menu